Zur besseren Übersicht erscheinen ab der Saison 2015 die neuesten Meldungen oben!

Aktuelles aus der Obi-Gruppe

Saison 2018

 

 

März 2018

 

 

 

Am 10.03.2018 starteten 2 unserer Teams bei der Obedience Prüfung des HSV Angerland. Bettina und Finley erreichten endlich mit einer wirklich tollen Leistung und 290,5 Punkten das ersehnte "Vorzüglich" in der Beginner Klasse. Sabine und Happy erreichten 222 Punkte in der Klasse 3

 

Und eine weitere tolle Neuigkeit: 2 Teams vom HSV Kückhoven dürfen zur FMBB (der Weltmeisterschaft für belgische Schäferhunde) nach Slowenien fahren. Wir drücken Birgit mit Holly und Sabine mit Happy im April dafür die Daumen!

 

Februar 2018

 

Die erste Erfolgsmeldung des Jahres kommt von Petra. Sie hat am 18.02.2018 die Ringsteward-Ausbildung im DSV erfolgreich abgeschlossen und wird Bianca und Sabine zukünftig bei den Prüfungen im Ring unterstützen! Herzlichen Glückwunsch, Petra!

 

 

Saison 2017

September 2017

16./17.09.2017

Es liegt wieder einmal ein rundum gelungenes Prüfungswochenende hinter uns. 

Angefangen vom Wettergott, der für uns perfektes Wetter gemacht hat, über die netten Richter, Starter, Zuschauer, super leckerem Essen und und und... Es war einfach toll 😊.

 

Am 16.09.17 wurde eine normale Vereinsprüfung für alle Rassen ausgerichtet.

Für unseren Verein ging in der Beginner Klasse Bettina mit Finnley an den Start. Mit 249,5 Punkte, Wertnote "sehr gut", belegten die beiden den 2. Platz.

In Klasse 3 starteten Angela und Kiwi. Für die beiden lief es richtig gut. Mit 263 Punkte, Wertnote "vorzüglich", kletterten die beide ebenfalls aufs Podest, auf den 2. Platz.

 

Am 17.09.17 richteten wir eine Prüfung für belgische Schäferhunde aus, an der auch unsere Vereinsmitglieder Birgit und Sabine mit ihren Tervueren Hündinnen teilnahmen.

Birgit und Holly bestehen die Prüfung mit 193 Punkten, Wertnote "gut".

Für Sabine und Happy reichte es mit 155,5 Punkte leider nicht zum Bestehen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Erfolgreichen!

 

August 2017

19.08.17

Birgit und Sabine starteten bei den Mülheimer Hundefreunden. Birgit und Holly sammelten 233,5 Punkte, Wertnote "sehr gut", und belegten den 2. Platz. Sabine und Happy bestehen ebenfalls mit 210 Punkte, Wertnote "gut", die Prüfung und reihten sich hinter Birgit und Holly auf dem dritten Platz ein.

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams!

Juni 2017

25.06.17 DSV Meisterschaft in Wesel

 

Ein tolles und erfolgreiches Meisterschaftswochenende liegt hinter uns😊

Anke wurde mit Gilly in der Klasse 2 Verbandsmeisterin🥇🏆.

Obwohl sie sich eine Null leisteten, verbuchten die beiden am Ende 242 Punkte, Wertnote "sehr gut".

Petra startete mit Zami ebenfalls in Klasse 2 und wurde Vize-Verbandsmeisterin 🥈. Auch die beiden hatten eine Null, aber am Ende verblieben 221 Punkte, Wertnote "gut".

 

In Klasse 3 gingen Birgit, Sabine und Angela an den Start.

Birgit punktete mit ihrer Holly durch und wurde mit einem hervorragenden 4. Platz, 249 Punkten, der Wertnote "sehr gut" belohnt.

Angela und Kiwi nullten 2 Übungen, kamen aber trotzdem noch auf tolle 223,5 Punkte, Wertnote "gut". Damit belegten sie den 6. Platz.

Sabine und Happy hatten ebenfalls 2 Nuller. Aber auch die beiden bestehen mit 195 Punkten, Wertnote "gut" und landeten auf dem 8. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams!!!

 

Außerdem gratulieren wir auch der Verbandsmeisterin Regina Hermann mit ihrer Billy, die nach einer tollen Vorstellung verdient gewonnen hat und Heike Ungar, die mit ihren Jungs Brave und Lenny die Plätze 2 und 3 belegte. Wir drücken euch für die DHV DM alle Daumen und Pfoten und wünschen euch viel Erfolg!

 

 

10.06.17

Drei Teams unserer Truppe starteten beim HSF '93 Gangelt. 

 

Bettina mit ihrem Sheltie Finnley in der Beginner Klasse. Es war die zweite Obedience Prüfung der beiden, die nach ihrer Agi-Karriere nun ihre Herausforderung im Obedience suchen. Finnley war leider nicht ganz so auf die Arbeit fokussiert und vermasselte zwei Übungen. So blieben am Ende 243,5 Punkte übrig und die beiden bekamen ihre zweite blaue Schleife. Ganz nach dem Motto, aller guten Dinge sind drei, werden die beiden sicherlich bei ihrem nächsten Start die Klasse rocken und in die Klasse 1 aufsteigen😊

 

Nochmal auf fremden Platz versuchten sich Bianca und Atze in der Klasse 1. Es war leider nicht Atzes Tag, somit hat es nicht zum Bestehen gereicht.

 

Die Klasse 3 wurde von Sabine und Happy gerockt. Trotz einer Null im Identifizieren, verbuchten die beiden am Ende 278,5 Punkte. Wahnsinn!

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

04.06.17

Sabine und Happy nahmen an der Obedience Pfingstsonntag Prüfung des Altriper Hundesportverein teil und bestehen mit 214,5 Punkten. 

Herzlichen Glückwunsch😊

Mai 2017

20./21.05.17

Ein wundervolles Prüfungswochenende liegt hinter uns!

Zu verdanken haben wir es allen, die in irgendeiner Form daran beteiligt waren und natürlich dem Wetter. Besser hätte es nicht sein können. 

Wir haben viele tolle Leistungen gesehen, vor allem tolle Hundeführer, die sich mit ihren Hunden gefreut oder auch gelacht haben, wenn der Hund die Übungen etwas anders gestaltet hat, als es in der Prüfungsordnung vorgesehen ist. 

Wir freuen uns auf die nächste Prüfung im Herbst und auf ein Wiedersehen!

Die Ergebnisse findet ihr unter Obi-Prüfungen 2017

 

Am 06.05.17 starteten Birgit, Sabine und Bianca beim HSV Angerland. 

Birgit mit ihrer Holly und Sabine mit Happy erzielten in der Klasse 3 richtig tolle Ergebnisse. Beide Teams leisteten sich jeweils eine Nullrunde. Es blieben jedoch so viele Punkte übrig, dass beide ein sg bekamen und die Plätze 1 und 2 belegten. Birgit mit 246 Punkten auf Platz 1 und Sabine mit 237,5 Punkten auf Platz 2. 
Bianca versuchte es mit ihrem Atze in Klasse 1 auf fremden Platz. Jeder, der Atze kennt, weiß wie schön er arbeiten kann, aber auch, dass er schon mal eigene Ideen hat😉. Leider hat er in den Übungen nicht so oft durchblicken lassen, wie toll er das kann, so dass es fürs Bestehen nicht gereicht hat. 
Herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen und es ist schön, dass ihr die Obe Truppe des HSV Kückhoven auf fremden Plätzen so toll vertretet!

April 2017

Am 01.04.17 starteten gleich 4 Teams unserer Obedience Truppe auswärts bei den Kölschen Hundefreunden. 

Petra und Zami starteten nochmal in Klasse 2. Ganz so erfolgreich wie eine Woche zuvor lief es für die beiden leider nicht. Sie nullten zwei Übungen und eine davon ging auf Petras Kappe. Aber da sie in 7 Übungen im vorzüglichen Bereich lagen und sogar dreimal die volle Punktzahl bekamen, holten sie noch 219,5 Punkte (Wertnote gut) und den zweiten Platz. Als Sahnehäubchen oben drauf, haben sie sich mit diesem Ergebnis für die Verbandsmeisterschaft qualifiziert. Nun heißt es für Petra, fleißig Apportel werfen üben, denn Zami kann alles 😉. Herzlichen Glückwunsch!
In der Klasse 3 starteten Sabine mit Happy, Birgit mit Holly und Angela hatte mit Kiwi ihren ersten Start in dieser Saison.
Für das Birgit-Holly-Team lief es besser als noch eine Woche vorher in Ratingen. In den Einzelübungen haben sie durchgepunktet, so wie wir das von ihnen auch gewohnt sind. Die Gruppenübungen liefen dafür nicht so gut. Am Ende belegten die beiden mit 228 Punkten (Wertnote sehr gut) den zweiten Platz. Nun bleiben den beiden noch ein paar Tage um an der Sitzübung zu feilen und dann geht es los zur WM😊! Herzlichen Glückwunsch!
Angela landete mit Kiwi auf den dritten Platz. Auch die beiden leisteten sich zwei Nullrunden, kamen aber noch auf 211,5 Punkte (Wertnote gut). Auch ihnen gratulieren wir ganz herzlich!
Für Sabine mit Happy hatte es leider nicht gereicht. Sie kassierten gleich 4 Nuller, was nicht zum bestehen  gereicht hat. Dafür holten die beiden als einziges Team in Klasse 3 die Höchstpunktzahl in der Übung "Box". 

März 2017

 

25.03.17

Heute sind unsere Teams Birgit mit Holly (Klasse 3) und Petra mit Zamira (Klasse 2) beim HSF Ratingen in die Saison gestartet. 
Für Petra war es der erste Start für den HSV Kückhoven und zeigte mit ihrer Berner Hündin eine grandiose Leistung. Sie holten 279 Punkte, ein vorzüglich und hatte damit die höchste Punktzahl des Tages. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung. 

Birgit besteht die Klasse 3. Leider versemmelte Holly 2 Übungen, so dass die beiden nicht über 206 Punkte, einem gut, hinaus kamen. Aber das muss man auch erst mal schaffen, mit 2 Nullern zu bestehen. Also, auch hier gratulieren wir ganz herzlich!
15.3.2017
Wir freuen uns für Birgit mit Holly, die sich für die FMBB in Halle, die Weltmeisterschaft für belgische Schäferhunde, qualifiziert haben. Wir gratulieren ihnen ganz herzlich, wünschen ihnen eine schöne Zeit und viel Erfolg!
Für Sabine mit Happy hat es leider ganz knapp nicht gereicht. 

Februar 2017

Sabine und Happy eröffneten am 05.02.17 die Obedience Saison beim PSV Köln-Godorf und starteten in Klasse 3.

Sie wollten die letzte Qualifikationsmöglichkeit vor der FMBB (Weltmeisterschaft für belgische Schäferhunde) nutzen und noch ein paar Punkte sammeln. Leider reichte es dafür nicht. Für die Übungen, Positionen aus der Bewegung und "Box", gab es keine Punkte. Trotzdem bestehen die beiden mit 205,5 Punkten und der Wertnote gut, weil es u.a. für die Übungen Abrufen mit Steh und Platz, Richtungsapport und Übung 8 richtig viele Punkte gab.

Wir drücken ganz fest die Daumen, dass die Qualifikationsergebnisse für die Teilnahme trotzdem reichen und die beiden bei der FMBB 2017 im April in Halle (Saale) dabei sein können.

Saison 2016

Mai-Dezember 2016

Am 6.Mai fand unsere Obe-Frühjahrsprüfung statt. Unsere 4 eigenen Starter zeigten schöne Leistungen!

 

 

Klasse 1:

Bianca mit Atze V (4.Platz)

 

Klasse 3:

Angela mit Kiwi NB

Sabine mit Happy G (4.Platz)

Birgit mit Holly SG (3.Platz)

 

-----------

 


Ein Highlight dieser Saison war sicherlich dann auch wieder die Verbandsmeisterschaft des DSVs , diesmal in Golzheim am 26.Juni mit 2 Startern aus unserem Verein.
Birgit mit Holly leider NB,
aber Sabine und Happy belegten mit einem G den 5.Platz.

 

----------

 

Am 03. und 04.09. fand unsere eigene Herbstprüfung statt (1.Tag mit BH)

Unter den insgesamt 25 Obedience-Teilnehmern waren 7 Teams aus den eigenen Reihen.

 

Klasse 1:
Bianca mit Atze, SG (2.Platz)

 

Klasse 2:

Andrea mit Akeelah und Deja, leider 2 NB

 

Klasse 3:

bestand nur aus Startern aus den eigenen Reihen, alle 4 haben bestanden!

Sabine mit Happy G und 4.Platz
Eva mit Hex G und 3. Platz
Birgit mit Holly SG und 2. Platz
Angela mit Kiwi V und 1. Platz

 

----------


Birgit startete dann mit Holly bei der DM der belgischen Schäferhunde DMC/DKBS am 10.07.Leider gab es nur ein NB. Aber dabei sein ist alles!

 

-----------

 

Im Laufe des Jahres starteten einige unserer Obe-Teams u.a. noch in Gangelt, Ratingen, Angerland, Bockenheim, Mühlheim und bei den Kölschen Hundefreunden.

 

 

 

 

April 2016

Wir gratulieren heute ganz herzlich unseren beiden Obe-Teams Angela & Kiwi und Sabine & Happy zu ihren ersten bestandenen Obedience 3-Prüfungen!

Mit einem vorzüglich und 256 Punkten gleich im ersten Anlauf (Kiwi) und einem gut mit 208 Punkten (Happy) habt Ihr tolle Prüfungen gezeigt!

    

 

März 2016

Den Saisonstart in unserer Obediencegruppe machten Birgit mit Holly am 12.März beim HSF Ratingen.

 

Beim ersten Start in der neuen Klasse 3 zeigten sie eine grandiose Leistung mit 236 Punkten, einem SEHR GUT und dem Sieg in der Klasse 3! Toll, Ihr Beiden!

 

 

Saison 2015

Oktober 2015

Mario startete mit Atze bei der DM des SVs am 25.10. in SV OG Düsseldorf und belegte in der Klasse 3 den 4. Platz mit einem Sg!

 

 

 Am 17. und 18.10.fand unsere eigene Herbstprüfung statt, diesmal in einem Ring.

 

Unter den insgesamt 37 Teilnehmern waren 6 Teams aus den eigenen Reihen.

 

Klasse 1:

 

Bianca mit Atze, SG

 

Klasse 2:

 

Angela mit Kiwi SG

 

Klasse 3:

 

Birgit mit Holly G

 

Regina mit Billy V

 

Eva und Hex NB

 

Sabine und Happy NB

 

 

Juni 2015

 Die Verbandsmeisterschaft des DSV fand in diesem Jahr am 28. Juni beim HSSV Wesel statt. Einen Tag zuvor fuhren unsere Starter schon zum Probetraining und zur Auslosung der Startplätze nach Wesel.

Am Prüfungstag selbst ging es dann, großartig von den Schlachtenbummlern aus dem eigenen Verein unterstützt, für 5 Teams von uns an den Start.

 

 Der HSV Kückhoven machte seine Sache fantastisch und belegte in der Klasse 2 mit vier Mal Gut gleich die ersten 4 Plätze!

Sabine mit Happy wurden Verbandsmeister der Klasse 2 (im letzten Jahr waren sie schon Verbandsmeister der Klasse 1!).

Birgit mit Holly wurden Zweiter, Angela mit Kiwi Dritter und Eva mit Hex folgten auf Platz Vier.

 

 

In der Klasse 3 sicherte sich Regina mit Mika mit einem SG Platz 3 auf dem Treppchen und erlangte somit wieder einen Startplatz für die Deutsche Meisterschaft im Oktober!

 

 Weiter Bilder der Verbandsmeisterschaft findet ihr hier

 

 

Am 6. und 7. Juni fand unsere eigene große Obedience-Prüfung in jeweils zwei Ringen statt. Es war teilweise sehr heiß und auch der Aufbau am Tag zuvor war bei 35°C sehr mühselig. Unsere eigenen elf startenden Teams zeigten aber dennoch mal wieder tolle Leistungen!

 

Beginner:Mel mit Hope erreichte 184,5 Punkte ein Gut, Christiane mit Megan  erreichte197 Punkten ein Sehr Gut

 

Klasse 1:Andrea mit Deja erreichte 220,5 Punkte ein Sehr Gut, Andrea mit Akeelah erreichte 199,5 Punkte ein Sehr Gut, Bianca mit Atze leider ein N.B.

 

Klasse 2:Angela mit Kiwi erreichte 221 Punkte ein Gut, Sabine mit Happy erreichte 243 Punkte ein Sehr Gut  und Regina mit Billy erreichte 249,5 Punkte ebenfalls ein Sehr Gut.

Eva mit Hexerreichte 265 Punkte am Samstag und Birgit mit Holly erreichte 277,5 Punkte am Sonntag. So sicherten sie sich jeweils mit einem Vorzüglich den Tagessieg in dieser Klasse.

 

Klasse 3:Nachdem es Samstag Tag beim ersten Start in der Klasse 3 nicht ganz gereicht hat, bestand Mario mit Atze am Sonntag mit 214 Punkten und einem Gut.

 

 

Mai 2015

Sabine und Happy vertraten den Verein beim  Altriper HSV (SWHV) in der Klasse 2 mit einem Gut und 218,5 Punkten und dem 3.Platz



Am 02.05.2015 machten sich 4 Mitglieder begleitet von einem großen Fanclub auf zur Obedience-Prüfung des HSV Rheydt und räumten dort kräftig ab:

Birgit erreichte mit Holly den 1. Platz in der Klasse 2 mit 273 Punkten, dicht gefolgt von Eva mit Hex, die mit 270 Punkten bei ihrem ersten Start in der  Klasse 2, direkt ein V holen konnte.

Angela und Kiwi bekamen (ebenfalls in der Klasse 2) ein "Gut" mit 212 Punkten und Platz 3, für Claudia und Salma hat es leider diesmal nicht gereicht.

Am 01.05.2015 startete Mario mit Atze beim SV OG Schildgen in der Klasse 2 und holte sich mit einem V die Startberechtigung für die Klasse 3.

 

April 2015

Die Teilnahme unserer Teams bei der Prüfung der Kölschen Hundefreunde am 12.04, war unterstützt von vielen Schlachtenbummlern aus unseren Reihen ein voller Erfolg:

Holly mit Birgit Platz 1, Happy mit Sabine Platz 2, Kiwi mit Angela Platz 3 in der Klasse 2 und Salma und Claudia in der Klasse 1 Platz 2!

 

 

 

 

März 2015

Am 28.03. gingen 3 Teams von uns beim HSV Angerland an den Start. Regina und Billy, sowie Birgit und Holly holten beide beim ersten Start in der Klasse 2  ihr V, Sabine und Happy gingen mit einem "sehr gut" aus der Prüfung.

 

Am 21.03. starteten Angela und Kiwi erstmals in der Klasse 1 (HSF Ratingen) und erreichten direkt ein V.

 

 

 

Januar 2015

Das Obedience-Jahr 2015 der HSVler wurde am 4.1. bei einer Hallenprüfung in Frankfurt mit einem G und 223 pkt in der Klasse 2 von Sabine und Happy eröffnet!

 

 

 

Saison 2014

Die Saison 2014 hat begonnen!

 

Am 22.03.2014 erreichte Sabine mit Happy mit 215,5 Punkten beim GHSV Hilden ein SG in der OB1.

 

Am 29.03. waren gleich 4 Teilnehmer von uns beim HSV Angerland am Start:

Inge und Kiki bestanden die Beginner-Klasse mit einem Gut.

Sabine legte mit Happy eine sehr schöne Prüfung ab und holte sich ihr V in der Klasse 1 mit 262,5 Punkten.

In der Klasse 3 schaffte Regina mit Mika einen hervorragenden Klassensieg ebenfalls mit einem V und 269 Punkten!

Für Doris mit Sue hat es in der OB 1 diesmal leider nicht gereicht.

 

Bei den Kölschen Hundefreunden starteten am 13.April Matthias mit Aaron in Klasse 1 mit dem Ergebnis Gut, Angela und Jule bestanden leider die Klasse 2 nicht.

 

Am 1. Mai gingen auf unserer eigenen Prüfung folgende Vereinsmitglieder an den Start:

Birgit und Holly und Claudia mit Salma holten ein V in der Beginnerklasse

Ergebnisse der Klasse 1: Natalie und Faolan NB, Andrea mit Akeelah G, Sabine und Happy SG, Matthias und Aaron SG und Andrea mit Deja V

Klasse 2: Angela und Jule Prüfung abgebrochen, Nicole und Amy NB

Klasse 3: Nicole und Choco Gut

 

Am 10.Mai HSV Rheydt:

Sabine mit Happy ein Gut in der Klasse 1

Regina und Mika erreichten wieder ein V in der Klasse 3!

 

Am 25.05. lief Birgit mit Holly ein V in der Klasse 1 beim RGSV Darmstadt-Arheiligen

 

Sabine und Happy zeigten am 7. Juni bei der HSG Kaarst, daß sie auch bei über 30 Grad eine sehr schöne Leistung mit einem SG in der Klasse 1 zeigen können.

 

Ein Highlight dieser Saison war sicherlich die Verbandsmeisterschaft des DSVs in unserem Verein am 6.Juli.

Von uns gingen in Klasse 1 drei Teams an den Start. Matthias mit Aaron bestanden mit einem Gut und 150,5 Punkten, Andrea sicherte sich mit Deja einen schönen 3. Platz mit einem SG (222 Pkt) und Sabine gewann mit Happy und 255 Punkten und der Wertnote Vorzüglich die Klasse 1! Herzlichen Glückwunsch!

 

In der Klasse 3 überzeugte Regina mit ihrem Mika mit einem dritten V in Folge und 272,5 Punkten und sicherte sich so als Drittplatzierte einen Startplatz bei der Deutschen Meisterschaft im September! Da drücken wir die Daumen so fest es geht und sicherlich werden einige Vereinsmitglieder vor Ort sein, um Euch zu unterstützen!

 

 

Am 12.07. gewinnt Sabine mit Happy wieder die Klasse 1 mit einem Vorzüglich, diesmal beim Länderwettkampf Österreich-Bayern in Salzburg! Super!

 

Am 17.08. gingen gleich 7 Mitglieder unseres Obe-Teams bei der HSG-Niederzier an den Start, begleitet von etlichen Schlachtenbummlern.

In der Beginnerklasse schafften Eva und Hex auf Anhieb ein V.

In der Klasse 1 bestanden Birgit und Holly mit einem G, Matthias und Aaron holten ein SG.

In der Klasse 2 bestand Sabine mit Happy im ersten Anlauf mit einem G, Mario und Atze und Nicole mit Amy holten ein SG, für Christiane und Ice hat es leider diesmal nicht ganz gereicht.

 

 

 

 

 

Regina und Billy holten bei Billys erstem Start in der Beginnerklasse am 30.08. direkt ein V beim HSV Angerland, ebenso wie Bianca und Atze am 06.09. bei der HSG Kaarst! Wir haben wirklich tolle Obedience-Nachwuchshunde im Verein!

 

Weiter ging es dann mit 3 Startern von uns bei den HSF Ratingen am 13.September.

Birgit und Holly bestanden in Klasse 1 leider nicht, Claudia und Salma sicherten sich hingegen mit 4 10er-Übungen ein schönes sg in derselben Klasse.

Für Happy und Sabine  hat es in der Klasse 2 leider nicht zum Bestehen gereicht.

 

Am 28.September startete Regina mit ihrem Mika bei der dhv-Deutschen Meisterschaft beim VdH Oppau-Edigheim e.V.. Es war eine wirklich wunderschön anzusehende Prüfung mit einem schönen sg und 249 Punkten und einem Platz 24. Keine Übung ging daneben, Mika war motivert und konstant in seiner Leistung, so kennen wir ihn! Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme!


Nicht unerwähnt wollen wir unsere zweite Beteiligung an der DM lassen: Unsere Trainerin und Vereinskollegin Sabine Richarz war einer der beiden Leistungsrichterinnen auf dieser tollen Veranstaltung.

 

Am 3.10. ging es dann für Holly und Birgit und Happy und Sabine nach Lage/Lippe zur DMC/DKBS Deutsche Meisterschaft im Obedience (Belgische Schäferhunde). Happy bestand die Klasse 2 mit einem G, Holly wurde leider schon bei der 2.Übung disqualifiziert (Ringband übertreten).

 

Am 18. & 19.10.2014 fand unsere eigene Herbstprüfung bei wunderschönem sonnigen, ja fast sommerlichem Wetter statt.

Dabei waren viele Teams aus den eigenen Reihen.

 

Beginner:

Angla mit Kiwi, V mit 262 pkt, Klassensieg 18.10.

Inge mit Kiki, SG mit 202,5 pkt

Renate mit Laika, G mit 163,5 pkt

 

Klasse 1:

Eva mit Hex, V mit 258,5 pkt, Klassensieg 18.10.

Claudia mit Salma, V mit 242,5 pkt

Regina mit Billy, V mit 225,5 pkt

Andrea mit Akeelah, V mit 224,5pkt

Birgit mit Holly, SG mit 203,5 pkt

Bianca mit Atze, NB

 

Klasse 2:

Sabine mit Happy, einmal G mit 218 pkt, einmal NB

Angela mit Jule, G mit 217 pkt

Christiane mit Ice, NB

 

Klasse 3:

Regina mit Mika, V mit 258,5 pkt, Klassensieg 18.10.

 

Es war eine sehr schöne Prüfung mit Euch allen und ein toller Saisonabschlusss für die meisten von uns.


Sabine und Happy starteten nochmal am 8.11. beim GHSV Hilden in der Klasse 2, leider ein NB.


 

 

 

 

Saison 2013

April und Mai 2013

 

Am 21.04.2013 starteten Angela mit Jule und Nicole mit Choco und Amy bei den Kölschen Hundefreunden.

 

Angela und Jule konnten trotz einiger Nullübungen in der Klasse 1 noch ein Gut erreichen.

Nicole und Amy haben beim 1. Start in der Klasse 2 auch auf Anhieb ein Gut erreicht. Und Choco ist eben Choco :-) Er und Nicole waren beim ersten Start in der Klasse 3 aufgeregt und es hat nicht alles geklappt.

 

Herzlichen Glückwunsch an beide Hundeführer und danke an die Fangruppe, die zur Unterstützung dabei war!

 

Am 5. Mai hatte Nicole wieder mit beiden Hunden bei der HSG Niederzier gemeldet. Auch da schafften sie und ihre Amy ein Gut und mit Choco steigerte sie ihre Punktzahl, auch wenn es nicht zu einer Platzierung gereicht hat.

 

Am 11. + 12. Mai stand dann unsere eigene Prüfung an:

 

In der Beginner Klasse schafften Matthias und Aaron auf Anhieb ihr "V".

 

In der Klasse 1 gingen

  • Danny mit Déjà (SG, 3. Platz am Samstag)
  • Andrea mit Akeelah (G, 4. Platz am Sonntag)
  • Natalie mit Faolàn (G, 7. Platz am Sonntag)

erfolgreich an den Start.

 

In der Klasse 2 schafften Regina und Mika mit einem SG am Samstag den Klassensieg und Mel mit Rico wurde am Sonntag hervorangende 2. (von 8) mit einem Gut.

 

Für Nicole mit Amy (OB2) und Choco (OB3) lief es leider nicht so erfolgreich. Das Training im Sommer wird hart ;-)

 

 

 

 

Saison 2012

Oktober und November 2012

Im dieser Zeit wurde sich Zielstrebig auf die nächste Prüfung vorbereitet.

 

Angela mit Jule die Klasse 1.

Sie holten sich beim ersten Start in der Klasse 1 die wertnote "Gut" beim Leistungsrichter ab.  

Sie Starten beim HSV Angerland.

 

Andrea und Akeelah, sowie Angela mit Jule meldeten sich auch beim Dog Hockstein an.

Dies war die erst Prüfung im DSV in der es eine andere Reihenfolge gab.

War eine Umstellung für Mensch und Hund.

Andrea und Angela haben beide mit einem Gut eine schöne Prüfung abgelegt.

 

Mel und Rico starteten beim HSF-Ratingen in der Klasse 2 sie bekamen für alle Übungen

Punkte, aber 172 reichten dann leider nicht.

 

Herzlichenn Glückwunsch allen Teilnehmern und weiter so im nächsten Jahr werden wir

wieder los legen und zeigen was wir können.

 




September 2012

Im September ernteten wir für die harte arbeit im Sommer die Früchte.

 

Am 1.9 und 2.9. ging es mit der Klasse 3 los:

Sabine und Finn gewannen die Klasse 3 mit 253,5 Punkten und einem Sehr Gut!

 

        

 Es folgte dann dei Beginner Klasse:

  Andrea und Akeelah den 1. Platz und tolle 304 Punkte in der Beginner-Klasse!           

  Den 2. Platz sicherten sich Angela und Jule mit 273,5 Punkten und ebenfalls "Vorzüglich"

   Leider nicht gereicht zum Bestehen hat es für Sonja mit Montana.

 

Die Klasse 1

  Unsere Natalie mit ihrem Faolan auf Platz 3 mit 160 Punkten (Gut)

  Leider hat es für Doris und Sue nicht gereicht.

  Danny mit Deja am Sonntag ebenfalls auf Platz 3 mit 181,5 Punkten (Gut)

 

Die Klasse 2

  Mel mit Rico (208 Punkte) und Inge mit Danny (197 Punkte) starteten in der Klasse 2 und bestanden

   mit einem Gut auf Platz 3 und 4!

 

Wir hatten zwei sehr schöne Tage. Herzlichen Glückwunsch allen Starten und nur weiter so!

 

 

 


April 2012

Eine neue Saison hat begonnen!

Auf auf zu neuen Prüfungen!

 

So hat sich Birgit mit Aki beim HSV Rheydt 14.04.2011 angemeldet in der Klasse 3.

 

Sie legten gleich einen super Start hin. Sie haben mit 206,5 mit einem "Gut" bestanden.

Für die beiden war es die erste bestandene Klasse 3, den beiden schaut man immer gerne beim Arbeiten zu.

 

Herzlichen Glückwunsch euch beiden, und ein Dank an die Schlachtenbummler, die Birgit Unterstützung gegeben haben.

 

 

Am 21.04.2012 haben wir auf unserer eigenen Prüfung 8 Teams an den Start geschickt und die Ergebnisse können sich sehen lassen:

 

Birgit und Aki haben erneut die Klasse 3 mit einem "Gut" und 212,5 Punkten bestanden und somit die Leistung von letzter Woche noch mal gesteigert!

 

In der Beginner Klasse gingen gleich 3 Teams an den Start. Meike und Odin holten mit einem "Vorzüglich" und 274 Punkten den 2. Platz, dicht gefolgt von Astrid und Nelson mit 257 Punkten auf Platz 3 und Andrea mit Akeelah mit einem "Sehr gut" auf Platz vier.

 

Die Klasse 1 hat unsere Danny mit Déjà gewonnen. Die beiden erreichten mit 206,5 Punkten ein "Sehr gut". Doris mit Sue und Natalie mit Faolán haben jeweils im ersten Start in dieser Klasse ein "Gut" erreicht.

 

Für Mel und Rico hat es mit 3 Nullübungen beim ersten Start in der OB2 leider nicht gereicht. Aber ich bin sicher, die beiden werden demnächst beweisen, was sie drauf haben.





Saison 2011

November 2011

Auf unserer eigenen Obedience Prüfung am 05.11.2011 haben unsere Vereinsmitglieder wirklich schöne Leistungen gezeigt.

 

Natalie hat mit Faolan ein Vorzüglich und den 3. Platz in der Beginner Klasse erreicht.

 

Doris mit Sue und auch Susanne mit Diona haben direkt beim ersten Start in der Beginner Klasse ein Vorzüglich erreicht und damit ebenso wie Natalie die Startberechtigung für die Klasse 1.

 

Angela und Jule haben ein Gut erreicht. Ebenso wie Daniela mit Déjà in der Klasse 1. Auch hier ging leider zum Schluß eine Übung schief.

 

Und auch Birgit hat mit Aki eine tolle Leistung in der Klasse 3 gezeigt. Leider waren 2 teure Übungen daneben gegangen. Aber es hat Spaß gemacht, diesem Team zuzusehen. Zumal man erwähnen muss, dass Aki in wenigen Tagen 11 Jahre alt wird.

 

 


Juni 2011

Am 26.06.2011 fand beim HSV Düsseldorf-Golzheim die DSV-Meisterschaft Obedience statt. Für den HSV Kückhoven sind Inge, Mel und Sabine an den Start gegangen.

 

Inge belegte mit Danny in der Klasse 1 den 2. Platz mit einem "Vorzüglich". Mel wurde mit Rico 3.

 

Für Sabine und Finn hat es leider in der Klasse 3 nicht gereicht.

 

 


Mai 2011

Am 21.05.2011 haben sich 3 Mitglieder auf den Weg nach Kaarst gemacht, um dort an der Obedience-Prüfung teilzunehmen - begleitet von einem großen Fanclub!

 

Inge hat mit Danny den 1. Platz in der Klasse 1 mit 283 Punkten gemacht und damit die höchste Wertung des Tages erreicht.

 

Mel erreichte mit Rico ebenfalls in der Klasse 1 ein "Sehr Gut" und Platz 3. Im Anschluß war sie dann auch noch als Ringsteward für die Klassen Beginner und OB2 tätig. Für Rosi und Dasty hat es leider diesmal nicht gereicht. Aber es kommen sicher auch wieder bessere und vor allem kühlere Tage.

 

 


April 2011

Es ist geschafft. Unsere Prüfung ist vorbei und alle Teams können mit ihren Ergebnissen sehr zufrieden sein:

 

Andrea mit Déjà hat beim ersten Start in der Beginner Klasse direkt ihr "Vorzüglich" geholt mit 261 Punkten und damit Platz 1!

 

Rosi hat mit Dasty die OB1 mit 213,5 Punkten bestanden. Immerhin ist Dasty schon fast 11 Jahre und das wurde von der Richterin und der Anwärterin in der Besprechung auch hoch gelobt.

 

Inge und Danny haben mit 263 Punkten und Platz 3 beim ersten Start in der OB1 direkt das "Vorzüglich" geholt und mal wieder eine tolle Leistung gebracht.

 

Mel und Rico waren ja Wiederholungstäter in der OB1. Sie haben sich über Platz 2 mit 264,5 Punkten gefreut.

 

Sabine und Finn haben bei der ersten OB3 Prüfung als einzige bestanden damit die Klasse gewonnen.

 

Allen noch mal herzlichen Glückwunsch!!!

 

Die ganzen Ergebnisse und natürlich auch Bilder findet Ihr hier

 

 

 

Saison 2010

Nachdem im Oktober Inge mit Danny und Rosi mit Dasty die Beginnerprüfung beim HSF Ratingen mit einer Wertnote "Vorzüglich" bestanden haben, bereiten die beiden sich fleissig auf die Klasse 1 vor. Vielen Dank auch noch mal an die vielen Schlachtenbummler, die die Turnierstarter unterstützt und bejubelt haben.

 

 

Mel und Sabine sind ebenfalls im Oktober beim DVG Duisburg Ruhrort-Meiderich-Berg gestartet und haben dort beide ihr "V" zum Aufstieg in die nächste Klasse geholt. Mel darf mit Rico also jetzt in der Klasse 2 starten und Sabine wird Finn in der neuen Saison in der OB 3 führen.