NEWS:

10.06.2018

 

DSV THS Verbandsmeisterschaft

 

Mit der fast kompletten „Besatzung“ ging es am Sonntag zur THS Verbandsmeisterschaft nach Rheydt. Petra musste ihre Teilnahme leider kurzfristig absagen, so dass Sie „nur“ als Fan zur Verfügung stand. Das Wetter war nicht perfekt, aber wenn man ehrlich ist, kann es das auch nicht sein. Es war auf jeden Fall nicht zu heiß, was viele von uns schon befürchtet hatten und so war der verschobene Start auf 9.15 Uhr doch nicht so schlimm, wie erwartet....

 

Es war auf jeden Fall ein sehr schöner und erfolgreicher Tag. So konnten nicht nur alle Titel aus 2017 verteidigt werden, sondern es kamen sogar neue dazu. 

 

 

Die Bilanz des heutigen Tages:

7x (!!!) Verbandsmeister

4x Vize-Verbandsmeister

3x weitere Treppchen-Platzierungen

 

 

Einen ausführlichen Bericht inkl. der genauen Ergebnisse aller Starter findet Ihr natürlich wieder im THS-Bereich.

 

08.05.2018

 

THS Turnier in Alsdorf

 

Kann ein Sonntag schöner starten als morgens früh voll motiviert, voller Elan und mit dem Sonnenaufgang im Rücken bei einfach tollem Wetter nach Alsdorf zu einem Turnier zu fahren? Als Antwort gibt es ein klares JA. Mir fallen da gerade unzählige Dinge ein, die schöner sind, aber ich musste den Bericht ja positiv starten....:-)

 

Toll fing es mit den Geländeläufen an. Alle 4 Starter liefen persönliche Rekorde. In Alsdorf werden unsere liebevollen Hunde zu geisteskranken Zug-Maschinen....schade, dass Sharleena und Smarty nicht gestartet sind. :-)

Pia und Mila liefen eine tolle Zeit von 7:58, Jasmin und Gaia verpassten mit 6:11 nur knapp die magische Zeitgrenze von 6 Minuten. Anna, heute mit Luke unterwegs.....oder sagen wir besser Luke, heute mit Anna unterwegs liefen eine Wahnsinns-Zeit von 5:39 und sicherten sich damit den Sieg bei den Frauen. Sven und Sue siegten mit einer tollen Zeit von 6:27 bei den Männern!

GL = 4 Starts = 4 Rekorde!

 

Beim Vierkampf gab es auch einen ganz besonderen Rekord. Vera lief mit Blair ihren vierten VK1 und die beiden holten sich dabei ihre dritte 60er Unterordnung. Einfach nur klasse! Am Ende gab es 268 Gesamtpunkte und mal so etwas von einer klaren VK2-Quali. :-)

Erwähnenswert ist sicherlich auch noch ein neuer Rekord von Pia mit Socke. Da die beiden fehlerfrei unterwegs waren und Pia so langsam das Sprinten entdeckt, gab es am Ende 213 Laufunkte. Ja, das stimmt wirklich!

Andrea und Amy waren heute auch gut unterwegs. Obwohl 268 Punkte schon ein tolles Ergebnis ist: Wären die 2 FP beim Hürdenlauf nicht passiert, hätten die beiden sich auch in die Reihe der 270er einordnen können. :-)

 

05./06.05.2018 

 

dhv Deutsche Meisterschaft Rally Obedience 2018

 

Ganz herzlich gratulieren wir unseren 3 Startern, die es zur dhv DM geschafft haben.

In der Klasse 2 erlangten am Samstag Heike mit Ronja stolze 90 Punkte, Wertnote: vorzüglich, 10. Platz und

Petra mit Balou 84 Punkte, Wertnote sehr gut und Platz 17.

Birgit war mit Holly in Klasse 3 am Sonntag dran. Sie erliefen sich 88 Punkte, Wertnote sehr gut und den 17. Platz.

Wir sind sehr stolz auf unsere tollen Teams! Herzlichen Glückwunsch nochmal!

 

Das Bild zeigt (v.l.n.r.): Petra mit Balou, Heike mit Ronja, Birgit mit Holly und - als Gentleman hinter den Ladies stehend - den DSV-Beauftragten für Rally Obedience Rolf Hanßen.

Ab dem 26.04. findet die FMBB (Weltmeisterschaft für belgische Schäferhunde) in Slowenien statt.

Wir wünschen unseren beiden Obedience Teams Birgit mit Holly und Sabine mit Happy viel Erfolg

bei der Teilnahme an diesem tollen Event.

Natürlich auch dem gesamten Team Deutschland viel Glück bei den anstehenden Prüfungen.

 

Ab dem 04.05. findet die 1. Dhv Deutsche Meisterschaft im Rally Obedience in Gotha statt.

Wir wünschen unseren Teams Birgit mit Holly, Heike mit Ronja und Petra mit Balou viel Erfolg.

Gleich drei Teams zu dieser premieren Veranstaltung zu entsenden, macht uns sehr stolz.

Allen Teilnehmern viel Glück bei den anstehenden Prüfungen.

14.04.2018

 

THS Turnier beim HSV Angerland

 

Ta ta....da ist er wieder...! Auch in diesem Jahr ging der Angerland Cup an die THS Abteilung des HSV Kückhoven. Mit einem tollen Ergebnis, sicherte sich das Team Vera + Blair, Hanna + Haily, Jasmin + Gaia und Gudio + Luke den Wanderpokal. 

 

Es wird nun diskutiert, ob man das schwere "Ding" im nächsten Jahr nicht direkt zu Hause lassen könnte. :-)

10.04.2018

 

Letztes Wochenende besuchte fast die komplette THS-Abteilung das Turnier beim HSV Rheydt. 

 

Details dazu findet Ihr wie immer im News-Bereich der THS-Abteilung:

https://www.hsvkueckhoven.de/turnierhundsport/news/

 

 

17. & 18. 03.2018

 

Trotz Schnee und Kälte hatten wir am 17. und 18. März ein schönes und erfolgreiches St. Patrick's Day Rally Obedience Turnier.  

Sowohl unsere eigenen Starter und deren Hunde als auch die Teams von außerhalb waren klasse und wir freuen uns besonders über die Erfolge der Teams, die zum ersten Mal im RO gestartet sind.

 

Herzlichen Glückwunsch nochmal allen Startern und ihren Superschnuten! Wir hoffen, Euch bei unserem nächsten RO-Turnier wiederzusehen.

 

Ergebnisse und mehr findet Ihr hier.

12.03.2018

 

Das erste Turnier der Saison war ein voller Erfolg. Neben dem reibungslosen Ablauf, spielte das Wetter auch dieses Mal mit und ganz nebenbei gab es tolle Ergebnisse unserer Starter....

 

Details dazu findet Ihr wie immer im News-Bereich der THS-Abteilung:

https://www.hsvkueckhoven.de/turnierhundsport/news/

 

Auch die Bilder sind schon online:https://www.hsvkueckhoven.de/turnierhundsport/bilder/

 

Wir freuen uns auf das nächste THS-Turnier am 01.07.2018

14.02.2018

 

Die Vorbereitungen für unsere Turniere im März laufen auf Hochtouren.

 

Nicht vergessen, am 11.03.2017 findet unser THS-Turnier statt, sowie am 17.03. und 18.03. unser Rally Obedience Turnier. Für das THS Turnier gibt es noch freie Plätze, das RO-Turnier ist momentan voll, Ihr könnt Euch aber auf die WArte-Liste setzen lassen.